TCC-28 Coil Automatische Rohrtrennmaschine


Rohrdurchmesser
: 1,5 – 22 mm
Material: Aluminium, Kupfer, Edelstahl rostfrei, Stahl
Maschinentyp: Industriemaschinen
Prozess: Trennen

 

Am häufigsten verwendet in:

Automatische Rohrtrennmaschine TCC-28

Die TCC-28 ist eine automatisierte Rohrtrennstation mit zahlreichen Optionen. Ihr Schnittbereich beträgt für Kupfer und Aluminium 4,76 – 22 mm und bei Baustahl max. 10 mm. Dank der integrierten Reststück-Optimierung kann das System die Abschnittlängen während des Laufs voll automatisch ändern. Das Material kann von unterschiedlichen Systemen abgewickelt werden.

Die verschiedenen Abschnittlängen werden auf einem Sortiertisch separiert. Sortiertische für maximale Abschnittlängen von 2000 mm bis 6000 mm sind verfügbar.

Trennen vom Coil

Beim Trennen vom Coil kommt ein vertikaler Doppel-Coil-Halter oder ein vertikaler Einzel-Coil-Halter mit Richtrolle zum Einsatz. Der Vorteil eines Doppel-Coil-Halters ist die kurze Wechseldauer – während von einem Coil abgewickelt wird, kann das andere ohne Produktionsunterbrechung gewechselt werden.

 Putken oikaisulaite

Je nach Rohrdurchmesser besteht die Rohrrichtstrecke aus 7 + 7 oder 9 + 9 Richtrollen. T-DRILL hat großen Wert auf das leichte Einstellen und Auswechseln der Richtrollen gelegt. Die Richtrollen können ohne Werkzeug gewechselt und ihre Einstellwerte digital abgelesen werden.

Die Maschine kann während des Laufs die Rohrabschnittlängen mit einer Genauigkeit von +/– 0,1 mm ändern. Die Eingabe der Rohrabschnittlänge erfolgt über einen Touchscreen. Mithilfe der Steuertafel können auch eventuelle Störungen leicht diagnostiziert werden.

Die Durchtrennmethode stellt die grundlegendste Methode beim Rohrtrennen mittels rotierender Trennscheiben dar. Diese Methode kommt bei Abschnittlängen von 30 mm und mehr mit einfachem Gerät zum Einsatz. Sie ist in Fällen anwendbar, in denen eine Verringerung des Innendurchmessers akzeptabel ist.

Die Pull-apart-Methode stellt die fortschrittlichste Trennmethode dar: Zuerst dringt das Trennmesser zu rund 95 % in die Rohrwand ein. Danach wird das Rohr durch Auseinanderziehen geteilt. Hierdurch wird die Reduzierung des Rohrinnendurchmessers vermieden oder verringert. Diese kann auftreten, wenn die Trennscheibe die Rohrwand vollständig durchtrennt.

Rohre die mit dieser Methode getrennt werden, eignen sich in den meisten Fällen zur weiteren Bearbeitung ohne zuvor entgratet zu werden. Außerdem erlaubt diese Methode die problemlose Anreihung unterschiedlicher Prozesse, wie Trennen und Endenumformen/Biegen.

Pull-apart method

Wesentlich höhere Produktionskapazität

Die TCC-28 ist die ideale Lösung für das automatische Trennen von Rohren mit kleinen Durchmessern. Beim Trennen eines Rohrs vom Coil sind bis zu 3500 Schnitte in der Stunde ohne Einbußen bei der Schnittqualität möglich.

Typische Anwendungen

Die spanlose „Pull-apart“-Methode eignet sich besonders für folgende Anwendungen:

  • Bremsleitungen und Kraftstoffverteilerkomponenten
  • Klimaanlagen-Abzweigungen
  • Wärmetauscher
  • Klimaanlagen
  • Heizungen
  • Kühlanlagen
  • Solarpanele

Vorteile der TCC-28

  • Effizient – 3500 Abtrennungen in der Stunde bei kurzen Abschnittlängen möglich
  • Präzise Abschnittlängen-Toleranzen (+/– 0,1 mm)
  • Saubere, spanlose und gratfreie Trennmethode
  • „Pull-apart“-Methode vermeidet die Reduzierung des Innendurchmessers des Rohrendes
  • Biologisch abbaubare Schmierstoffe – diese verflüchtigen sich, so dass vor dem nächsten Arbeitsschritt oder Schweißen keine Reinigung des Rohrs notwendig ist
  • Geeignet für das Trennen vom Coil und von der Stange
  • Automatisches Trennen für verschiedene Abschnittlängen
  • Durch Verwendung eines Sortiertisches können verschiedene Abschnittlängen automatisch sortiert werden
  • Zuverlässigkeit – die Grundidee dieser Trennmethode wird schon seit über 25 Jahren verwendet

TCC-28 Coil Automatische Rohrtrennmaschine

TCC-28

Wert
Stromversorgung200 – 240 V / 50/60 Hz, 3 Phasen
400 – 480 V / 50/60 Hz, 3 Phasen
SchnittbereichØ 4,76 – 28,4 mm
Wandstärke0,3 – 3 mm (je nach Material)
Material
Aluminium, Kupfer, Stahl

Wiederholgenauigkeit+/– 0,1 mm/Schnitt
Min. Abschnittlänge

45 mm

Typische Produktionsrate2000 – 5000 Stk./h, je nach Abschnittlänge, Material und erforderlicher Schnittqualität
Luftdruck6 – 8 bar

Stromversorgung
7 kW

SicherungenMin. 3 x 25 A, max. 3 x 63 A
Luftverbrauch
300 l/min
(800 l Spitze)


Geräuschpegel80 dB

Maschinenabmessungen (nur Grundausführung)
2150 x 1000 x 1250 mm (L x B x H)

Paketabmessungen (nur Grundausführung)
2900 x 1150 x 1850 mm (L x B x H)

Nettogewicht850 kg

Bruttogewicht1100 kg

FarbeRAL 7035/3003

Hinweis: Die oben aufgeführten Werte dienen nur zur Orientierung.

TCC-28 Coil Automatische Rohrtrennmaschine

TCC-28 has the following options:

  • Coil holder system:
    Tubing can be fed from a Double Coil Holder (DCH). The double coil holder is available with different types of mandrils (cardboard, bulk and capillary) for different applications. Tension Unit (TU-25) is used to smooth the pay-off of the tubing
  • Tube straightener:
    Tube Straightener consists of vertical and horizontal rolls (7+7 or 9+9), which are used for straightening of tube which is fed from coil. Every tube diameter requires corresponding set of straightening rolls
  • Pinch Roll Station:
    Tube fed from coil is rounded in the Pinch Roll Station. When the tube O.D. is larger or it requires round condition, the Pinch Roll Station is used. The Pinch Roll Station can be installed in the Tube Straightener as an optional equipment.
  • Tube collecting table:
    Longer cut lengths needs a special table which collects tubes after cutting. This in order to avoid bending and other damages. Tube collecting tables are for tube lengths 45 mm–2000 mm.
  • Sorter:
    With a sorter the tubes of different lengths can be separated to three different addresses as a standard solution. Waste or trim cut are quided to scrap box.

Fragen Sie nach weiteren Informationen:

Felder markiert mit einem Stern (*) sind Pflichtfelder


Vorname *

Nachname *

Mobile Rufnummer

Email *

Land *

City *

Unternehmen *

Firmen-Webseite

Nachricht

Datei hochladen

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren sie unsere Datenschutzregelungen

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übertragen!

Kontakt

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website machen. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OKRead more